Untreue und Fussball

Von 20. November 2018Presse

Hartes Urteil für den ehemaligen Präsidenten eines Mannheimer Fußballvereins, der vom Landgericht Mannheim zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten wegen Untreue und Steuerhinterziehung verurteilt wird. Besser geht es für den von Rechtsanwalt Endler verteidigten Mitangeklagten aus, der eine Bewährungsstrafe erhält.

Pressezitat (Klick führt zum vollständigen Artikel, der Vor- und Nachnamen des Hauptangeklagten nennt – wir haben ihn in unserem Zitat entfernt):