Rockerprozess Frankenthal („Aktion Wasserschlag“)

Von 24. Juli 2018Presse

Rocker-Verfahren beim Landgericht Frankenthal: Spektakuläre Wende im Gremium-Prozess, der nach Verteidigung durch Rechtsanwalt Endler mit einer schweren Schlappe für die Staatsanwaltschaft endet. Der Angeklagte wird zu einer milden Bewährungsstrafe von 10 Monaten verurteilt, die zunächst eingelegte Revision wird von der Staatsanwaltschaft später zurückgenommen.

Pressezitate (Klick führt zum vollständigen Artikel):