Alter schützt vor Waffen nicht

Von 31. März 2018Presse

Bewährung, wo sie nicht zu erwarten war. Rechtsanwältin Weis schafft nahezu ein Wunder in einem Fall, in dem es für den Mandanten um buchstäblich alles ging: In einem Alter, in dem andere die Enkelkinder auf den Knien schaukeln, stand der Senior vor dem Landgericht Heidelberg. Im ersten Anlauf des Verfahrens lief es für den wenig glücklich verteidigten Mann so schlecht, dass er sein Heil in der Flucht suchte und letztlich verhaftet wurde. Die Wende kam nach unserer Beauftragung: Engagierte Verteidigung und realistische Beratung des Mandanten machten möglich, was lange unmöglich schien: Die Strafaussetzung der zu erwartenden Freiheitsstrafe.